Vorzeitigen Samenerguss verhindern: 4 Tipps

Vorzeitiger Samenerguss ist für viele Männer ein richtiges Knock out Kriterium. Sie ziehen sich vom Sex zurück oder daten nicht mehr. Die Scham, nicht zu genügen, ist zu groß. In diesem Beitrag zeige ich dir, was du tun musst, um deine Ejakulation kontrollieren zu können.

Veröffentlicht am: 19. März 2024
Vorzeitigen Samenerguss verhindern, Vorzeitigen Samenerguss Lösung

Vorzeitigen Samenerguss verhindern – Zu früh kommen muss nicht sein

Du kennst es sicherlich, es läuft alles wunderbar, die Stimmung zwischen euch ist gut, ihr küsst euch, es geht ins Schlafzimmer und die Vorfreude ist riesig. Doch bevor ihr richtig in Fahrt seid, ist eure sexuelle Begegnung auch schon zu Ende, denn du kommst zu früh. Dann ist der Sex schon vorbei, bevor er eigentlich richtig angefangen hat. Vorzeitiger Samenerguss ist nicht nur für dich, sondern auch für deine Partnerin sehr frustrierend und ist meistens ein absoluter Stimmungskiller.

Es kratzt an deiner Männlichkeit

Häufig zieht eine solche Situation dein Selbstwertgefühl runter und es kratzt an deiner Männlichkeit. Vielleicht schämst du dich auch in Grund und Boden und möchtest dich am liebsten sofort wegteleportieren, weil es dir so unangenehm ist. Ich hatte mal einen Klienten, der beim ersten Sex mit einer neuen Bekanntschaft nach 2 Minuten gekommen ist und diese Frau danach auf allen Social-Media-Kanälen blockiert hat, weil es ihm so peinlich war. Soweit muss es aber nicht kommen, denn es gibt Techniken, mit denen man vorzeitigen Samenerguss verhindern kann.

Fakt ist, die allermeisten Männer wünschen sich beim Sex länger durchhalten zu können. Ihr Ziel dabei ist, auch der Frau genug Zeit zu geben, in ihre Lust und zum Orgasmus zu kommen. Das funktioniert leider bei den wenigsten Frauen in 5 Minuten oder weniger, deswegen solltest du als BEST LOVER lernen, deinen Samenerguss und deinen Orgasmus unter Kontrolle zu halten. Sonst besteht leider die Gefahr, dass deine Partnerin frustriert ist und nach dem Sex nicht ausreichend befriedigt ist.

Auf natürliche Weise einen vorzeitigen Samenerguss verhindern

Du kannst ganz ohne Medikamente verhindern, dass du zu früh kommst. Wenn du genug übst, dann kannst du im Bett zum Marathonläufer werden.

Unabhängig von den Lösungen für vorzeitigen Samenerguss in diesem Beitrag, biete ich dir, wenn du schon länger das Problem hast, zu früh abzuspritzen, an, dass wir auch einmal persönlich sprechen können. Du kannst dich für ein unverbindliches Analysegespräch gleich auf dieser Seite anmelden. Ich bin mir sicher, dass ich dir helfen kann, denn dieses Thema ist seit vielen Jahren mein Spezialgebiet.

Nun aber zu den Ratschlägen, die ich bereits jetzt geben kann.

1. Kontrolle der Ejakulation durch Atmung

Beobachte dich einmal. Bevor du kommst verändert sich deine Atmung. Sie wird schneller und flacher und du atmest im Brustraum. Dein Herz beginnt zu rasen und vielleicht beginnst du auch zu schwitzen. Das ist genau die Atmung, die deinem Nervensystem Stress signalisiert. Dein ganzer Körper ist angespannt und natürlich auch deine Beckenbodenmuskel. Auch hier kommt es zu Muskelkontraktionen, die dann das Sperma von deinen Nebenhoden hinaus pumpen.

Emotionale und körperliche Anspannung sind miteinander verbunden.

Bewusster Atem ist eine perfekte Möglichkeit, deinen Körper und eine ungewollte Anspannung besser zu kontrollieren. Teste es also einmal aus. Lenke deinen Atem in den Bauchraum und führe ihn langsam und sanft bei jeder Ein- und Ausatmung. Du wirst sehen, du merkst bereits bei diesem kurzen Einstieg einen Unterschied. Dein Körper wird weicher und wärmer, die Muskeln beginnen sich zu entspannen.

Atmung vermindert die Anspannung​.

Bewusster Atem ist eine perfekte Möglichkeit, deinen Körper und eine ungewollte Anspannung besser zu kontrollieren. Teste es also einmal aus. Lenke deinen Atem in den Bauchraum und führe ihn langsam und sanft bei jeder Ein- und Ausatmung. Du wirst sehen, du merkst bereits bei diesem kurzen Einstieg einen Unterschied. Dein Körper wird weicher und wärmer, die Muskeln beginnen sich zu entspannen.

Dein Körper muss sich an Entspannung gewöhnen.

Natürlich musst du für eine perfekte Ejakulationskontrolle die Übung im vollen Umfang  machen und sie auch laufend wiederholen. Dann erst wird sich dein Körper daran gewöhnen. Wenn du ausreichend und richtig übst, dann kannst du Entspannung bewusst herbeiführen. Behalte das im Hinterkopf, du musst deinem Körper und deinem Nervensystem also beim Sex signalisieren, dass du entspannt bist.

2. Übungen für den PC Muskel – Stop und Go Technik

Du kannst den vorzeitigen Samenerguss verhindern, indem du den Atem bewusst einsetzen. Das allein genügt aber in den meisten Fällen nicht. Es ist schwer, frühzeitiges Ejakulieren allein durch Atmung zu verhindern. Deshalb ist eine Kombination mit dem Anspannen des PC Muskels wesentlich. Man nennt das Stop und Go Technik. Die Stop und Go Technik unterstützt dich dabei, die Intensität und das Tempo, in der sich deine Erregung steigert, zu steuern.

PC Muskel aktivieren

Du spannst den PC-Muskel kurz und kräftig an. Falls du dir nicht sicher bist, welcher Muskel damit gemeint ist, dann versuche beim nächsten Mal deinen Urinstrahl zu unterbinden, wenn dir das gelingt, dann hast du den richtigen Muskel angesteuert. Halte wirklich kurz. Da geht es um max. 1 Sekunde. Danach entspanne den Muskel wieder. Die Entspannung sollte immer einen Tick länger sein als die Anspannung. Denn ein bestens trainierter Muskel bringt dir nichts, wenn du immer im angespannten Modus bist. Ziel dieser Übung ist es, dass du bewusst zwischen Anspannung und Entspannung unterscheiden lernst. Unterschätze diese Übung nicht. Wie bei jedem Muskel kannst du auch hiervon einen Muskelkater bekommen. Steigere dich langsam und freue dich über das Gefühl der Kontrollsverbesserung.

3. Tempo und Intensität variieren

Was ich damit meine, kann ich dir vielleicht am besten mit einem Beispiel aus dem Sport erklären. Für einen Fußballer macht es null Sinn, direkt in den ersten 10 Minuten jedem Ball im absoluten Sprint hinterherzurennen. Dann ist er danach erschöpft. Ein kluger Spieler teilt sich seine Kräfte ein, egal in welcher Sportart, um dann kurz vor Schluss noch Power für den spielentscheidenden Sprint zu haben. 

4. Teufelskreis unterbrechen – Weg vom Vollgas

Genauso solltest du auch denken. Du musst nicht direkt von Anfang an Vollgas geben.
Abgesehen davon, dass das sowieso für die wenigsten Frauen sehr erregend ist, kann das ein Grund sein, dass du zu früh kommst. Die ununterbrochene Stimulation für deinen Penis sorgt dafür, dass du deinen Point of no Return viel schneller erreichst, und du deinem Erregungslevel keine Chance gibst, auch mal wieder einen Schritt nach hinten zu machen. Es ist quasi wie ein Heizkessel in dem ununterbrochen der Druck steigt, bis er explodiert. Das Ergebnis: ein vorzeitiger Samenerguss.

Bewusst Pausen einbauen.

Zusätzlich steigerst du durch schnelle lang anhaltende Bewegungen deine Herzfrequenz, damit wird deine Atmung schneller, und du bist wieder beim Anfang angelangt. Du signalisiert deinem Körper Stress und du kommst viel schneller als du willst. Gönn dir, und vor allem auch deiner Partnerin, also Pausen. Variiere das Tempo, wechsle die Stellung und verändere den Winkel, mit dem du in sie eindringst.

Fazit: Die Lösung für vorzeitigen Samenerguss

Wenn du diese Tipps umsetzt, dann hast du bereits sehr viel getan, um einen vorzeitigen Samenerguss verhindern zu können. Männer, die ihre Ejakulation im Griff haben, sind leider selten und umso begehrter. Wenn du zu ihnen gehören und eine individuelle Lösung für vorzeitigen Samenerguss möchtest, dann komm unbedingt in mein kostenloses Beratungsgespräch und ich gehe mit dir deine persönlichen Themen durch. Für eine erste Idee wie wir arbeiten, findest du hier Videos zu verschiedenen Aspekten rund ums Thema und hier gibt es eine genauere Einführung zu vorzeitigen Samenerguss für dich.

Lass deine erfüllte Zukunft nicht länger warten und packe es selbst an! Wir freuen uns auf dich!

Inhaltsverzeichnis

Weitere Beiträge

  • Zu früh kommen, schnell kommen

    Heute erfährst du, wie du die Kontrolle über deine Ejakulation zurückerlangen kannst, damit du nicht mehr zu früh abspritzt. Entdecke Techniken zur Erregungsregulierung und verbessere dadurch deine sexuelle Erfahrung nachhaltig.

    Veröffentlicht am: 5. Oktober 2023
  • Beim Sex länger durchhalten, im Bett länger durchhalten

    Du würdest beim Sex gerne 10, 20, 30 Minuten durchhalten? In diesem Blogbeitrag lernst du 3 einfache Wege, wie du deine sexuelle Ausdauer im Bett erhöhst und die Kontrolle über deinen Orgasmus gewinnst. Es geht darum, dass du dann kommst, wenn du es möchtest. Kontrolliert, planbar und an deine Partnerin angepasst.

    Veröffentlicht am: 17. Januar 2024
  • Pornos Pornosucht Test Pornokonsum schädlich süchtig

    Fast alle Männer schauen Pornos. Aber was ist, wenn sie zum Problem werden? Wenn du immer wieder an sie denken musst und dich auf nichts anderes mehr konzentrieren kannst? Oder du keine Lust mehr auf Sex mit einer echten Frau hast, weil für dich die Realität ihren Reiz verloren hat. Wenn du vielleicht sogar Erektionsprobleme deswegen hast? Deswegen geht es heute um: Pornosucht.

    Veröffentlicht am: 19. Juli 2023